The Skin-Soothing Marvel of Common Mallow

Die hautberuhigende Wirkung der Gemeinen Malve

Bekannt als Heilpflanze seit der Antike, ist die Gemeine Malve (Malva sylvestris) eine botanische Gattung, die etwa sechzig Arten umfasst, von denen acht in Kroatien vorkommen. Zu diesen Arten gehört die Schwarze oder Wilde Malve. Ihre zarten Blüten, die in Farben von Rosa-Rot bis Blau-Violett variieren, haben sich als wertvolle Verbündete in der Hautpflege erwiesen.

Die Blüten der Schwarzen Malve enthalten bis zu 10 % Schleim, der hauptsächlich aus hochmolekularen Polysacchariden mit saurer Natur besteht. Diese Verbindungen haben eine bemerkenswert feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Wirkung auf die Haut.

Die Farbe der Blüten wird den Anthocyanen zugeschrieben, Pflanzenpigmenten innerhalb der Gruppe der Flavonoide, die für ihre adstringierenden Eigenschaften verantwortlich sind. Darüber hinaus helfen Anthocyane, die Aktivität von Enzymen zu reduzieren, die Kollagen und Elastin abbauen, wichtige Proteine, die die Festigkeit, Jugendlichkeit und Schönheit unserer Haut erhalten.

Es überrascht nicht, dass der Extrakt der Schwarzen Malvenblüte, der in Inhaltsstofflisten als Malva sylvestris Flower Extract (INCI) aufgeführt ist, seinen Platz in der Naturkosmetik gefunden hat. Er dient als beruhigende Komponente, die für verschiedene Hautpflegebedürfnisse geeignet ist, einschließlich Babyhautpflege, Behandlung entzündlicher Zustände und Reparatur von Oberflächenschäden. Dieser spezielle Extrakt wird besonders von Menschen mit trockener, empfindlicher Haut geschätzt, die zu Rötungen und Irritationen neigt. Er ist einer der Schlüsselbestandteile, die zur Wirksamkeit der Fieldgood Anti-Age-Creme beitragen und Ihre Haut erfrischt und dankbar macht.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.